LANZ L-Gitter-Steigleitungen

An den L-Gitter-Steigleitungen (internationales Patent in Anmeldung lassen sich die Kabel in der Breite und in der Tiefe, also zweidimensional, befestigen. Wo immer eine große Zahl von Kabel geordnet in Steigleitungen montiert werden muss, oder wo beengte Platzverhältnisse vorliegen, sind LANZ L-Gitter-Steigleitungen angezeigt.

Für die Rahmen werden L-Profilschienen mit Hakenschienen standard verschraubt, in der gewünschten Breite und normalerweise im Abstand von ca. 75 cm.

Dieser Rahmen wird mit Wandbügel, Steigzonen-Befestigungsgarnituren oder Konsolen in der Steigzone befestigt. Die vorgesehene Anzahl von L-Gittern wird angehängt und nötigenfalls mit Blockierblech zusätzlich gesichert. Mit LANZ Schnellverlegern lassen sich die Kabel besonders schnell und sauber an den L-Gittern befestigen. 

Konstruktion aus Lanz-Gitterbahn kunststoffbeschichtet / erdungsfrei