LANZ Multibahnen – stapelbar

Leiterquerschnitte nach Norm NIN 2000 / SN 1000.

Kleine Kabel hängen nicht durch; das häufige Ein- und Ausfahren beim Installieren ist problemlos. Große Kabel werden einwandfrei geführt und optimal belüftet. Man verwendet somit für das gesamte Trassee einheitlich dieselbe Bahn.

Das schockgeprüfte und verzahnte MULTIFIX-Trägermaterial ist zudem für die koordinierbare Installation geeignet, d.h. parallel zu den Kabeltrassen lassen sich einfach u kostengünstig Rohre von 15-80 mm befestigen.

Vorteile der LANZ Multibahnen – stapelbar:

Einfach zu planen

Alle Trassen und Steigzonen können als ein System geplant werden. Die unbefriedigende Aufteilung auf Gitterbahnen, Kabelbahnen, Kabelpritschen und Steigleitungen entfällt.

Ökologisch fortschrittlich

Im Gegensatz zu herkömmlichen Kabelbahnen mit 30% und mehr Stanzabfall werden LANZ Multibahnen mit minimalster Schrottrate produziert.

Schraubenlos montieren

Alle Systemteile sind montagefreundlich konstruiert. Viele sind schraubenlos montierbar (intl. pat.) Steckbare Ordnungs-Trenner und –Trennprofile ermöglichen schnell und einfach die getrennte Führung von Kabel in ein- und derselben Bahn.

Für koordinierbare Installationen

Ergänzt durch MULTIFIX-Rohrschellen lassen sich mit den Kabeltrassen zusammen Rohre von 15-80 mm mit geringem Planungs- und Installationsaufwand montieren. Das Multibahn-System ist für die gesamten Haustechnik-Installationen einsetzbar.

Multibahnen und Formstücke stapelbar

Sie sparen Platz und reduzieren Ihre Transporte auf den Baustellen. Das bringt Zeitgewinn.

Funktionserhalt im Brandfall

LANZ Multibahnen 100-400 mm Normbreite sind geprüft für Funktionserhalt im Brandfall E 30.

Unbeschränkt umnutzbar

Ob später auf den Trassen große statt kleine Kabel geführt werden oder umgekehrt, spielt keine Rolle. Kosten für Trassenänderungen gibt es nicht!

Hoher Anwendernutzen

Mit LANZ Multibahnen geplante und erstellte Rohrführungen, Kabeltrassen und Steigleitungen sind schneller realisiert, kosten weniger, sehen professioneller aus und sind zukunftsicherer.

„Nur ein Bohrloch, nur ein Dübel, einfach einhängen“

LANZ Deckenstützen leicht und standard können konventionell mit zwei Dübeln, aber bei geringen Lasten und zeitsparend auch mit nur einem Dübel montiert werden, wobei dessen Mutter nicht entfernt zu werden braucht